Prüfleistungen

//Prüfleistungen
Prüfleistungen 2018-06-13T19:28:18+00:00

FaBiCon Prüfleistungen

Umweltgutachten nach EEG

Inhalte der Prüfung sind sowohl ein Dokumentencheck als auch eine technische Begehung der jeweiligen Anlage. Selbstverständlich ist bei einer durchgeführten Beratungsleistung die zusätzliche Prüfung derselben Inhalte ausgeschlossen. Zu den Prüfungsleistungen zählen:

  • Herkunftsnachweis nach § 55 EEG
  • Nachweis nach § 23 Abs. 5 EEG (Wasserkraftwerke)
  • NaWaRo-Bonus nach § 27, Anlage 2 EEG 2009 (Güllebonus, Landschaftspflegebonus)
  • KWK-Bonus nach § 27, Anlage 3 EEG 2009
  • Wärmenutzungs-Bonus § 28, Anlage 4 EEG 2009
  • Nachweis zu den Einsatzstoffvergütungsklassen nach § 27 EEG 2012, wie jegliche Nachweise zum § 27 EEG 2012 (dass 60 Masse-% durch Gülle und 60 % des Stroms in KWK erzeugt wurde)
  • Vergütung für Strom aus Biogas aus Bioabfällen (§ 27a EEG 2012)
  • Gasaufbereitungs-Bonus für Strom aus Biomethan (§ 27c EEG 2012)
  • Nachweis eines bedarfsorientierten Betriebes der Stromerzeugungsanlage zur möglichen Erlangung der Flexibilitätsprämie (§ 33i EEG 2012)

Zertifizierung nach ISO 50001 und 140001

Zertifizierung Ihres Umwelt- oder Energiemanagementsystems nach ISO 50001 oder ISO 14001 als leitende Auditorin in Zusammenarbeit mit einer akkredierten Zertifizierungstelle

VAwS-Prüfdienstleistungen

  • Durchführung von AwSV Prüfungen an allen Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen in allen Bundesländern (HBV/LAU Anlagen)
  • Ü̈berprüfung des genehmigungsrechtlichen Status von AwSV Anlagen
  • AwSV Fachgutachten und AwSV Prüfungen für Biogasanlagen
  • AwSV Fachgutachten und AwSV Prüfungen für JGS-Anlagen